„The Addams Family“: sympathische Grufties - Tourneeabsage

Die Tournee wurde für diese Spielzeit abgesagt. Eine Wiederaufnahme ist jedoch erst für die Spielzeit 2022/2023 geplant.

Das Musical „The Addams Family“ erzählt die Geschichte der gleichnamigen Cartoon-Reihe aus den Neunzigern. Die auch in Deutschland sehr beliebte Fernsehserie und diverse Kinoverfilmungen machen die sympathischen Grufties seit Jahrzehnten und Generationen zu Kultfiguren. Der Kulturring Lübbecke präsentiert das Musical in der Produktion von Frank Serr Showservice Int. am

Samstag, 13. März 2021
um 20 Uhr
in der Stadthalle Lübbecke.

Adams Family verschoben
Grafik: Frank Serr Showservice Int.

Wenn Töchter zu Frauen werden, beginnt der Albtraum eines jeden Vaters. Wednesday Addams, ohne Zweifel die Prinzessin der Dunkelheit, ist erwachsen geworden und verliebt sich in einen hübschen, intelligenten jungen Mann aus einer respektablen Familie – einen Mann, wie ihn ihre Eltern noch nie zuvor getroffen haben.

Die junge Frau gesteht ihrem Vater das Anderssein ihrer großen Liebe. Als ob das nicht schon schlimm genug sei, sie fleht ihn an, nichts ihrer Mutter zu erzählen. Nun muss Gomez etwas tun, was er noch nie zuvor getan hat – ein Geheimnis vor seiner geliebten Ehefrau Morticia bewahren.

Alles verändert sich für die Familie in der schicksalsvollen Nacht, in der sie ein Abendessen für Wednesday‘s „normalen“ Freund und dessen Eltern veranstalten.
(Text: Frank Serr Showservice Int.)

zur Startseite